Arbeitsgruppe Altenhilfe und Pflege

Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit findet in den unterschiedlichen Aufgabenfeldern von Altenhilfe und Pflege statt und hat eine Schnittmenge zu klassischen Arbeitsfeldern wie beispielsweise Akutbehandlung oder Rehabilitation. Bislang fehlt eine systematische Berücksichtigung der Sozialen Arbeit im Kontext Alter(n). Diese randständige Position der Perspektive und Berufsgruppe der Sozialen Arbeit mag damit zusammenhängen, dass die Lebensphase Alter(n) nicht rechtlich gerahmt ist. Auch gibt es für ältere Menschen kein eigenständiges Leistungsrecht. Die Rechtsgrundlage für die Unterstützung älterer Menschen ist nach § 71 SGB XII die Altenhilfe als Teil der kommunalen Daseinsvorsorge. Viele Akteur*innen und Institutionen sind in der Altenhilfe beteiligt, auch die Soziale Arbeit.

Die DVSG greift das Handlungsfeld Soziale Arbeit im Kontext Alter und bei Pflegebedürftigkeit auf. Eine Arbeitsgruppe hat sich innerhalb des Fachverbandes gebildet, um die Themen kontinuierlich zu betrachten und fachlich zu diskutieren.


Ansprechperson
Katrin Mimus

Sprecher*in der LAG , Gesamtvorstand DVSG
Diplom Sozialarbeiterin / -Sozialpädagogin
Stadt Leipzig
Dezernat Soziales, Gesundheit und Vielfalt
Sozialamt, Abteilung Wirtschaftliche Sozialhilfe
Sachgebietsleiterin Sozialer und pflegerischer Fachdienst
04092 Leipzig
Tel. 0341 1234150
 Katrin Mimus

Ziele der Arbeitsgruppe

  • Potentiale aus den Reihen der Mitglieder der DVSG zum Thema Alter und Pflege erkennen und Personen zur Beteiligung aktivieren
  • Vernetzung und Kooperation zu Personen und Akteur*innen in dem Bereich der Sozialen Arbeit im Kontext Alter und Pflege stärken
  • Arbeitsinhalte der Sozialen Arbeit im Kontext von Alter und Pflege identifizieren und aufgreifen
  • Stärkeres Beobachten und Einmischen in aktuelle relevante gesundheitspolitische Entwicklungen
  • Vorschläge für Arbeitsaufträge oder Vorhaben ableiten
  • Empfehlungen ableiten, in welchen Gremien bzw. mit welchen Entscheidungsträger*innen eine Zusammenarbeit der DVSG regelhaft gestaltet werden sollte

Die Arbeitsgruppe trifft sich digital zu etwa 1,5 stündigen Web-Meetings. Das nächste Meeting ist am 18.10.2021, 18:00 Uhr geplant. Eine Mitwirkung ist jederzeit möglich! Wenden Sie sich an katrin.mimus@dvsg.org oder info@dvsg.org.