Qualifikatorische Anforderungen an Soziale Arbeit in Heimen gemäß der Heimpersonalverordnung

Die DVSG hat als Arbeitshilfe eine Übersicht der qualifikatorischen Anforderungen für die Soziale Arbeit in Heimen veröffentlicht. Die rechtliche Grundlage für die Tätigkeit von Fachkräften der Sozialen Arbeit in Heimen bildet unter anderem das Heimgesetz (HeimG). Alle 16 Bundesländer haben dazu nähere Regelungen in gesonderten Durchführungsverordnungen getroffen. In der Arbeitshilfe werden die rechtlichen Regelungen dieser Personalverordnungen, die die wesentlichen Grundlagen für die Beschäftigung von Fachkräften der Sozialen Arbeit als Leitung und/oder als Fachkraft in Heimen bilden, dargestellt.

Zur Arbeitshilfe