1. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e. V. zusammen mit der Österreichischen Gesellschaft für Neurorehabilitation und der Schweizerischen Gesellschaft für Neurorehabilitation

Die 1. Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e. V. zusammen mit der Österreichischen Gesellschaft für Neurorehabilitation und der Schweizerischen Gesellschaft für Neurorehabilitation findet vom 14. bis 16. Dezember 2023 in Augsburg statt.

Die Veranstalter weisen daruf hin, dass das Kongressmotto "Erstaunliche Möglichkeiten" bewusst mehrere Bedeutungen und Dimensionen habe. Erstaunlich seien einerseits die therapeutischen Möglichkeiten des innovativen Fachgebietes, das von therapeutischem Erfahrungswissen über Robotik bis hin zu virtueller Realität und KI-basierten Anwendungen reiche. Erstaunlich sei auch, wie gut sich viele Patient*innen mit dem Methodenspektrum der evidenzbasierten Neurorehabilitation erholen können. Ganz besonders wichtig seie es aber auch, aufzuzeigen, welche erstaunlich guten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Arbeitsbedingungen und Karrierechancen die Neurorehabilitation als Tätigkeitsfeld bieten könne.

Interessierte, die sich aktiv an der Programmgestaltung beteiligen wollen können aktuelle Forschungsergebnisse in Form von Abstracts noch bis zum 1. Juli 2023 einreichen. Die angenommenen Abstracts werden entweder als Freie Vorträge oder als Kurzvorträge in das Programm integriert.  

Weitere Informationen