Landesarbeitsgemeinschaft Schleswig-Holstein

Ansprechpersonen:

Ursula Klanck

Sprecher*in der LAG
 Ursula Klanck
Kristin Lehnecker

Sprecher*in der LAG
Dr. Susanne Lessing

Sprecher*in der LAG
Dr. Susanne Lessing
Dr. Julia Willrodt

Sprecher*in der LAG

Über unsere Arbeit

Die LAG Schleswig-Holstein führt regelmäßige, vierteljährlich stattfindende Netzwerktreffen mit Akteur*innen der Sozialen Arbeit innerhalb des Bundeslandes durch. Die wissenschaftliche Vernetzung und die gesundheitsbezogene Soziale Arbeit bilden hierbei einen Schwerpunkt. Weiterhin findet ein Austausch zu den Landesarbeitsgemeinschaften der angrenzenden Bundesländer Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg Vorpommern statt. Gemeinsam planen wir Veranstaltungen zu übergreifenden Themen.

Die LAG Schleswig-Holstein bietet jährlich eine Fortbildungsveranstaltung zu aktuellen Themen der Sozialen Arbeit an. Die LAG Schleswig-Holstein versteht sich weiterhin als Ansprechpartnerin für Anregungen oder auch zu Problemen im Arbeitsfeld.

Aktuelles

Am 13. Mai 2024 von 18 bis19.30 Uhr fand das DVSG-Mitgliedertreffen der LAG Schleswig-Holstein als digitales-Meeting statt mit folgender Agenda

  1. Begrüßung durch die drei LAG-Sprecherinnen & Vorstellungsrunde der Teilnehmer*innen
  2. Bericht aus den vergangenen zwei Jahren der LAG SH & Bericht aus der Geschäftsstelle (Elke Cosanne, DVSG-Geschäftsführung)
  3. Austausch über aktuelle Themen, Anregungen, Ideen ... für die LAG SH & Ausblick für 2024
  4. Wahl der Landessprecher*innen der DVSG Schleswig-Holstein & Verabschiedung.

Als Leitungsteam der LAG Schleswig-Holstein wurden einstimmig gewählt Ursula Klanck, Dr. Susanne Lessing, Kirstin Lehnecker und Dr. Julia Willrodt. Wer Interesse an einer Mitarbeit oder Fragen hat, kann sich sehr gerne an uns wenden.  

 

Vergangene Veranstaltungen

  • 29. September 2023: Fachtag Nord - Projekte der sozial-psychiatrischen Versorgung in Norddeutschland in Hamburg
    Der Bedarf an Angeboten in der psycho-sozialen und psychiatrischen Versorgung ist bundesweit gestiegen. Ebenso haben die Komplexität der Bedürfnisse der Klient*innen und die fachlichen Anforderungen an die Soziale Arbeit zugenommen.
    Wie Soziale Arbeit diesen Veränderungen in der Praxis konkret begegnen kann, wollen wir anhand ausgewählter Projekte der sozial-psychiatrischen Versorgung in Norddeutschland vorstellen und diskutieren.

  • 16. Januar 2023: Veranstaltung Gesundheitsapp "DiGeKo" (Digitale GesundheitsKompetenz) zur Verbesserung der Gesundheitskompetenz von Menschen mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten mit und ohne Migrationshintergrund

  • 15. September 2021: Online-Fachvortrag "Endlich Land in Sicht? COVID-19 und Post-COVID - Herausforderungen für Sozialdienste und Patient*innen", Veranstaltung der VAMED Klinik Geesthacht mit DVSG-Beteiligung, Flyer

  • 8. September 2021: Kooperationsveranstaltung Beatmungs- und Ernährungstherapie im Fokus in Neumünster mit DVSG-Beteiligung Flyer  Online-Anmeldung

  • 7. September 2021 von 17:30 bis 18:30 Uhr: Online-Netzwerktreffen der regionalen Arbeitsgruppe 'Soziale Arbeit im Krankenhaus und Reha-Bereich', Einladung, Anmeldungen bitte an lag.schleswig-holstein@dvsg.org