Motivational Interviewing

6. Mai 2022 - eintägig
Frankfurt am Main
Präsenz-Seminar

Das Thema der Fortbildung ist die besondere personenzentrierte Beratungsmethode „Motivational Interviewing“ (MI). Soziale Arbeit erfordert gut ausgeprägte und überzeugende Kommunikationsfähigkeiten, häufig verbunden mit Motivationsarbeit für anstehende Veränderungsprozesse. MI ist eine hochwirksame und evidenzbasierte Methode der Gesprächsführung für alle Beratungsthemen, die sich auch in angespannten Gesprächssituationen als Intervention bewährt hat. Im Seminar wird zunächst die Theorie des MI vorgestellt mit den wesentlichen Prinzipien. Im Verlauf des Seminars werden in Kleingruppen praktische Übungen zu ausgewählten Methoden ausprobiert.

Seminarleitung: Claudia Wehnelt

Referentin: Corinna Nels-Lindemann

Weitere Informationen und das detaillierte Programm folgen.

Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Abschluss: Bachelor, Diplom oder Master)

130 € (DVSG-Mitglieder)*
190 € (DVSG-Nichtmitglieder)
* Bei korporativen Mitgliedern gilt der ermäßigte Beitrag für eine*n Vertreter*in.

Hoffmanns Höfe
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main

Anfahrtsbeschreibung

Im Tagungshaus ist bis zum 18.03.2022 ein Abrufkontingent für Übernachtungen unter dem Stichwort DVSG eingerichtet. Die Zimmer kosten pro Nacht 84 € inkl. Frühstück und sind bei Abreise selbst zu zahlen. Bitte wenden Sie sich für die Buchung direkt an die Hoffmanns Höfe.