Rezensionen Thema Soziale Arbeit

Die Übersicht zeigt die aktuellsten 20 Rezensionen zu den Schlagworten Beratung, Betreuungsrecht, Klinische Sozialarbeit und Soziale Arbeit des Rezensionsdienstes von socialnet.

Tipp: Peter-Ulrich Wendt: Lehrbuch Methoden der Sozialen Arbeit. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2015. 458 Seiten. ISBN 978-3-7799-3077-8. 18,95 EUR.

Seit Erstellung der Rezension ist eine neuere Auflage mit der ISBN 978-3-7799-3081-5 erschienen, auf die sich unsere Bestellmöglichkeiten beziehen.
Aus der Rezension:
Angesichts der immer weiter steigenden Komplexität methodischer Handlungsansätze Sozialer Arbeit bietet dieses Lehr- und Arbeitsbuch eine ...
Rezension lesen

Buchcover
Dierk Borstel, Ute Luise Fischer: Politisches Grundwissen für die Soziale Arbeit. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2018. 212 Seiten. ISBN 978-3-17-030595-3. 29,00 EUR.

Reihe: Grundwissen soziale Arbeit - Band 26.
Aus der Rezension:
Mit Politisches Grundwissen für die Soziale Arbeit verfassten Borstel und Fischer eine engagierte ...
Rezension lesen

Buchcover
Heike Herrmann, Rudolf Bieker (Hrsg.): Soziale Arbeit im Sozialraum. Stadtsoziologische Zugänge. Verlag W. Kohlhammer (Stuttgart) 2019. 214 Seiten. ISBN 978-3-17-031719-2. 30,00 EUR.

Reihe: Grundwissen soziale Arbeit - Band 29.
Aus der Rezension:
Die Vision „Soziale Stadt“ wird sich nur verwirklichen lassen, wenn in der sozialraumorientierten Sozialen Arbeit in urbanen oder ruralen ...
Rezension lesen

Buchcover
Stephan Rietmann, Maik Sawatzki (Hrsg.): Zukunft der Beratung. Von der Verhaltens- zur Verhältnisorientierung? Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2018. 324 Seiten. ISBN 978-3-658-18008-9. D: 39,99 EUR, A: 41,11 EUR, CH: 41,50 sFr.

Reihe: Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion - Band 11.
Aus der Rezension:
Das hier vorgestellte Fachbuch gibt einen umfassenden, mehrperspektivischen und begründeten Überblick der Beratungslandschaft in Deutschland. ...
Rezension lesen

Buchcover
Katharina Ludewig: Beziehungskompetenz in sozialen Organisationen. Gewaltfreie Kommunikation als Methode für die professionelle Interaktion. Tectum (Baden-Baden) 2017. 309 Seiten. ISBN 978-3-8288-4080-5. D: 39,95 EUR, A: 41,10 EUR.

Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag / Reihe Sozialwissenschaften - Band 82.
Aus der Rezension:
Die vorliegenden Publikation thematisiert die mögliche Bedeutung Gewaltfreier Kommunikation (nach Rosenberg) für Soziale Organisationen im ...
Rezension lesen

Buchcover
Ingrid Strobel: Stressbewältigung und Burnoutprävention. Einzelberatung und Leitfaden für Seminare. Georg Thieme Verlag (Stuttgart) 2018. 2. Auflage. 168 Seiten. ISBN 978-3-13-240226-3. 29,99 EUR.
Aus der Rezension:
Ingrid Strobel beginnt ihr Fachbuch mit einer Illustration zu aktuellen Stressoren, die sich durch den gesamten Text zieht. Diese ...
Rezension lesen
Buchcover
Björn Migge: Handbuch Coaching und Beratung. Wirkungsvolle Modelle, kommentierte Falldarstellungen, zahlreiche Übungen. Beltz Verlag (Weinheim, Basel) 2018. 4. Auflage. 737 Seiten. ISBN 978-3-407-36664-1. D: 68,00 EUR, A: 70,00 EUR, CH: 87,60 sFr.
Aus der Rezension:
Insgesamt ein sehr umfänglicher Band, der sowohl an einer Ausbildung Interessierten als auch Praktiker*innen theoretische Einblicke für den ...
Rezension lesen
Buchcover
Sina König: Wohnungsdesorganisation. Biographische Sinnkonstruktionen des (An-)Sammelns. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 210 Seiten. ISBN 978-3-7799-3841-5. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Aus der Rezension:
Die Studie fügt sich in den bisherigen Forschungsstand im deutschsprachigen Raum ein und ergänzt ihn um einen biographisch rekonstruktiven ...
Rezension lesen
Buchcover
anti-bias-netz (Hrsg.): Vorurteilsbewusste Veränderungen mit dem Anti-Bias-Ansatz. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2016. 154 Seiten. ISBN 978-3-7841-2608-1. D: 19,00 EUR, A: 19,60 EUR, CH: 27,50 sFr.
Aus der Rezension:
In Zeiten großer demokratiepolitischer Herausforderungen sind Ansätze dringend nötig, die sich erfahrungsorientiert mit den Vorurteilen, ...
Rezension lesen
Buchcover
Meike Haunschild: "Elend im Wunderland". Armutsvorstellungen und soziale Arbeit in der Bundesrepublik 1955-1975. Tectum (Baden-Baden) 2018. 506 Seiten. ISBN 978-3-8288-4067-6. D: 88,00 EUR, A: 90,50 EUR.
Aus der Rezension:
Die vorliegende Studie liefert in doppelter Hinsicht wichtige neue Erkenntnisse. Zum einen ist die ungeheuer intensive und analytisch klug ...
Rezension lesen
Buchcover
Wolf Rainer Wendt: Wirtlich handeln in Sozialer Arbeit. Die ökosoziale Theorie in Revision. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2018. 130 Seiten. ISBN 978-3-8474-2220-4. D: 19,90 EUR, A: 20,50 EUR.
Aus der Rezension:
Die vorliegende Theoriedarstellung lebt von ihrer Originalität und dem Wissens- und Erfahrungsschatz Wolf Rainer Wendts, der auf 40 ...
Rezension lesen
Buchcover
Patrick Oehler: Demokratie und Soziale Arbeit. Entwicklungslinien und Konturen demokratischer Professionalität. Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (Wiesbaden) 2018. 353 Seiten. ISBN 978-3-658-21653-5. 39,99 EUR.

Reihe: Kasseler Edition Soziale Arbeit.
Aus der Rezension:
Die vielfältigen, theoretischen und praktischen, historisch und aktuell herbeigeholten Bezugspunkte zur Grundlegung und zum Selbstverständnis ...
Rezension lesen

Buchcover
Monika Burmester, Norbert Wohlfahrt: Wozu die Wirkung Sozialer Arbeit messen? Eine Spurensicherung von Monika Burmester und Norbert Wohlfahrt. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2018. 64 Seiten. ISBN 978-3-7841-3077-4. D: 7,50 EUR, A: 7,80 EUR.

Reihe: Soziale Arbeit kontrovers - 18.
Aus der Rezension:
Das Buch ist ein „Muss“ für alle Praktiker_innen der Sozialen Arbeit, unabhängig davon in welchem Feld Sozialer Arbeit diese tätig sind. ...
Rezension lesen

Buchcover
Michael Loebbert: Coaching in der Beratung. Wie Beratung erfolgreich ist. Springer Science+Business Media GmbH & Co. KG (Berlin) 2018. 44 Seiten. ISBN 978-3-658-20601-7. D: 14,99 EUR, A: 10,27 EUR, CH: 10,50 sFr.

als E-Book ISBN 978-3-658-20602-4, 4,99 €.
Aus der Rezension:
Der Untertitel „Wie Beratung erfolgreich ist“ postuliert, dass man nach dem Lesen des Buchs in der Lage wäre, erfolgreiche Beratung zu planen ...
Rezension lesen

Buchcover
Jeanne-Marie Sindani: Gestrandet im „Paradies“. Erfahrungen aus der Caritas-Asylberatung. Lambertus Verlag GmbH (Freiburg) 2018. 145 Seiten. ISBN 978-3-7841-3058-3. D: 20,00 EUR, A: 20,60 EUR.
Aus der Rezension:
In der Caritas-Beratungsstelle kommen Erfahrungen zur Sprache, die Menschen vor und auf ihrer Flucht machen mussten und überlebten. ...
Rezension lesen
Buchcover
Georg Dodegge, Andreas Roth: Systematischer Praxiskommentar Betreuungsrecht. Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft (Köln) 2018. 5., überarbeitete und aktualisierte Auflage. 892 Seiten. ISBN 978-3-8462-0854-0. D: 64,00 EUR, A: 65,80 EUR.
Aus der Rezension:
Mit dem Buch der Autoren „Systematischer Praxiskommentar – Betreuungsrecht“ werden dem anzusprechenden Personenkreis sehr anschaulich ...
Rezension lesen
Buchcover
Manfred Krapf: Benachteiligtenförderung. Zur Geschichte und Gegenwart eines sozialen Berufsfeldes. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2017. 140 Seiten. ISBN 978-3-8474-2101-6. D: 22,00 EUR, A: 22,70 EUR.
Aus der Rezension:
Das Buch bietet insbesondere der angedachten Zielgruppe von Student*innen, aber auch Berufsanfänger*innen Sozialer Arbeit und angehenden ...
Rezension lesen
Buchcover
Wolfgang Raack, Jürgen Thar: Leitfaden Betreuungsrecht. Bundesanzeiger Verlagsgesellschaft (Köln) 2018. 7., aktualisierte Auflage. 368 Seiten. ISBN 978-3-8462-0934-9. 26,80 EUR.
Aus der Rezension:
Mit dem „Leitfaden Betreuungsrecht“ werden dem o. g. anzusprechenden Personenkreis sehr anschaulich die Möglichkeiten aber auch die Probleme ...
Rezension lesen
Buchcover
Anna Maria Eberl: Allheilmittel Supervision? Der Umgang mit Risikofaktoren und institutionellen Fehlern in der Teamsupervision. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 138 Seiten. ISBN 978-3-7799-3846-0. D: 19,95 EUR, A: 20,60 EUR, CH: 27,90 sFr.
Aus der Rezension:
Anna Maria Eberl greift in ihrer Arbeit ein – angesichts des recht unübersichtlichen und wenig geregelten Tätigkeitsfeldes ...
Rezension lesen
Buchcover
Sven Werner: Mitleid und sozialpädagogische Professionalität. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2018. 312 Seiten. ISBN 978-3-7799-1324-5. D: 34,95 EUR, A: 35,90 EUR, CH: 45,90 sFr.
Aus der Rezension:
Auf den Punkt gebracht: Man merkt dem Band seine hoch ambitionierten Ziele an: so etwa da, wo zu Beginn eine thematisch große Karte an die ...
Rezension lesen
Buchcover