Stellungnahmen/Positionen

Stellungnahmen

Gemeinsamer Appell: Jetzt handeln: Personal im Gesundheitswesen vor Burnout!

Gemeinsame Stellungnahme von DBSH und DVSG zur Position Sozialer Arbeit innerhalb der nationalen Impfstrategie in der SARS-Cov2-Pandemie (Februar 2021)

Stellungnahme zur Erstfassung der Richtlinie zur berufsgruppenübergreifenden koordinierten und strukturierten Versorgung psychisch kranker Menschen nach §92 Abs. 6b des SGB V (Januar 2021)

Stellungnahme "Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen - 4. Personenzentrierte Versorgung - Vernetzung und Kooperation" (Dezember 2020)

Stellungnahme zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie – Anforderungen zum Handeln (Dezember 2020)

Gemeinsame Stellungnahme zur Modernisierung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes von DGSMP, DVSG, DGP und DBfK (November 2020)

Stellungnahme zum Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen (November 2020)

Stellungnahme "Kurz-, mittel- und langfristige Folgen und Herausforderungen der Corona-Pandemie aus Sicht der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit"  (Juli 2020)

Stellungnahme zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu § 217 StGB (Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung (Februar 2020)

Stellungnahme zur Richtlinie zur Personalausstattung in der Psychiatrie und Psychosomatik: Psychosoziale Therapien bleiben unberücksichtigt (November 2019)

Stellungnahme zur Konsultationsfassung zum Expertenstandard Entlassmanagement in der Pflege (Dezember 2018)

Gemeinsame Stellungnahme der Stakeholder-Konferenz im Rahmen des Diskursverfahrens „Konfliktfall Demenzvorhersage“ (November 2018)

Stellungnahme zu dem Vorschlagsentwurf der Gemeinsamen Empfehlung Reha-Prozess der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR)  (April 2018)

Stellungnahme zu den Leitlinien und Empfehlungen für eine Gute Praxis Gesundheitsberichterstattung (März 2018)

Stellungnahme zum Sondergutachten 2015 Krankengeld – Entwicklung, Ursachen und Steuerungsmöglichkeiten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheits-wesen (Dezember 2015)

Stellungnahme zum Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (Zweites Pflegestärkungsgesetz-PSG II) (September 2015)

Stellungnahme zum Entwurf der Bundesregierung eines Gesetzes zur Verbesserung der Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland (HPG) (August 2015)

Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMG eines Zweiten Gesetzes zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (PSG II) (Juli 2015)

Stellungnahme zum Entwurf des Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention (Präventionsgesetz – PrävG) (April 2015)

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz – GKV-VSG) (November 2014)

Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung
Entwurf eines Fünften Gesetzes zur Änderung zur Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch - Leistungsausweitung für Pflegebedürftige, Pflegevorsorgefonds (Juli 2014)

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Förderung der Prävention (Mai 2013)

Stellungnahme zu TOP 4.13 der 89. Arbeits- und Sozialministerkonferenz 2012 Veränderung der Zuständigkeiten für die onkologische Rehabilitation (Oktober 2012)

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten (August 2012)

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuausrichtung der Pflegeversicherung (Pflege-Neuausrichtungsgesetz - PNG) (Mai 2012)

Stellungnahme zum Regierungsentwurf des Gesetzes zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-VSG) (August 2011)

Stellungnahme zum Eckpunktepapier der Regierungskoalition für ein Versorgungsgesetz (Juni 2011)

Stellungnahme zum Antrag der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen "Versorgungslücken nach Krankenhausaufenthalt und ambulanter medizinischer Behandlung schließen" (März 2011)

Positionspapiere

DVSG-Positionierung Weiterentwicklung der psychiatrisch-psychotherapeutischen Hilfen und der Prävention seelischer Störungen im Kindes- und Jugendalter (Mai 2020)

DVSG-Statement zur psychosozialen Versorgung der Bevölkerung in der Corona-Krise (März 2020)

DVSG-Positionspapier Ambulante Beratung (Dezember 2013)

Positionspapier Entlassungsmanagement durch Soziale Arbeit in Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken (Oktober 2013)

Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdienstleitungen an Universitätsklinika

(Mai 2011)

Positionspapier Case Management und Soziale Arbeit

Download des Positionspapiers vom Oktober 2008

Gemeinsames Positionspapier von DVSG und VPU zu Case Management

Anhörung der Berufsverbände beim Sachverständigenrat für die Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen - Gutachten 2007

September 2006

Positionspapier "Entlassungsmanagement"

(Februar 2004)

Positionspapier zur Kooperation zwischen Sozialdienst und Pflegeüberleitung

(akualisiert Dezember 2004)

Positionspapier "Sozialarbeit in Disease-Management-Programmen bei Brustkrebs"

(Februar 2004)