Aktuelle Ausgaben

FORUM sozialarbeit + gesundheit 3/2020

Titebild FORUM sozialarbeit + gesundheit 3/2020
Erscheinungstermin: 30. Juni 2020

Titelthema: Rechtliche Betreuung

Editorial
Inhalt

 
Autonomie und Selbstbestimmung als Zielvorgabe. Plädoyer für eine qualitätsorientierte Reform des Betreuungsrechts
von Dr. Harald Freter (Bundesverband der Berufsbetreuer/innen (BdB))

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat angekündigt, bis zum Sommer 2020 einen Gesetzentwurf zur Reform des Betreuungsrechts in das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren einzubringen mit dem Ziel, dass der Entwurf noch in der laufenden Legislaturperiode verabschiedet wird. Im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens wird es eine vorgeschriebene Anhörung der Verbände geben, an der sich auch der Bundesverband der Berufsbetreuer/innen (BdB) beteiligen wird. Grundsätzlich unterstützt der BdB das Reformvorhaben, er hat aber zum Teil weitergehendere Reformvorstellungen. Der Beitrag stellt den derzeitigen Stand der Reformdiskussion dar und bewertet diesen. Weiterhin wird der Hintergrund erläutert, warum eine Reform des Betreuungsrechts aus Sicht der beruflich tätigen Betreuer*innen erforderlich ist und welche zentralen Elemente sie haben sollte.  ... vollständiger Beitrag