Students and Young Professionals - SaY

Soziale Arbeit im Gesundheitswesen ist ein attraktives Arbeitsgebiet, das künftig an Bedeutung gewinnen wird. Die DVSG tritt als Fachverband für eine kontinuierliche qualitative Weiterentwicklung der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit ein. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Die DVSG braucht daher Nachwuchskräfte, um die Arbeit des Fachverbandes auch künftig mit engagierten Menschen leisten zu können. Die Förderung und Einbeziehung von jungen (angehenden) Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern in den Fachverband ist ein wichtiges Anliegen, das die DSVG durch die Einrichtung der Projektgruppe "Students and Young Professionals - SaY" unterstreicht.

Studierende als künftige Berufskolleginnen und Berufskollegen und junge Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger wollen einen Fachverband, der für ihre Belange eine fachliche Plattform bietet. Die DVSG eröffnet ihnen die Möglichkeit zur Mitgestaltung ihrer Arbeitsfelder im Gesundheitswesen und zur Mitsprache bei der Weiterentwicklung der Sozialen Arbeit.

Die Abkürzung der Projektgruppe "SaY" steht nicht nur für Students and Young Professionals, sondern vor allem auch dafür, dass junge Menschen in der DVSG etwas zu sagen haben und gehört werden.

Ansprechpartner*in:

Katharina Nicole Small
Katharina.Small@dvsg.org

Alexander Faupel

Alexander Faupel M.A.
alexander.faupel@dvsg.org