Neues aus dem Bundesverband

18.07.2018

Entlassung mit Hürden

Kategorie: Bundesverband

In einer Umfrage von Consus Clinicmanagement wurden Mitarbeiter*innen von  Akutkliniken zum Stand der Umsetzung des Rahmenvertrages Entlassmanagement nach § 39 Absatz 1a SGB V befragt. Diese Onlinebefragung wurde auch von der  DVSG unterstützt. Von den insgesamt 289 Teilnehmenden gaben 62 Prozent an, in leitender Funktion zu sein. 43 Prozent der Teilnehmer*innen sind im Sozialdienst bzw. Case Management tätig, 26 Prozent kamen aus der Pflege. Aus dem ärztlichen Bereich sind vier Prozent der Teilnehmer*innen, die restlichen arbeiten in anderen Bereichen. Die Teilnehmenden sind bei Kliniken der unterschiedlichen Versorgungsstufen angestellt, vom Grund- und Regelversorger (44 Prozent) über den Schwerpunktversorger (26 Prozent) bis zum Maximalversorger (30 Prozent).

Ein aktueller Beitrag von Veronika Schulte-Marin berichtet in der Zeitschrift "f&w Führen und Wirtschaften im Krankenhaus" über die Ergebnisse der Befragung. Ein Link zu dem Beitrag wurde in die Informationssammlung der DVSG zum Rahmenvertrag Entlassmanagement aufgenommen.