Aktuelle Ausgaben

FORUM sozialarbeit + gesundheit 3/2017

Titelthema: Der Blick über den Tellerrand

Editorial
Inhalt

Gesundheitsförderung als Zwei-Ebenen-Strategie. Kommunale Steuerung und Organisationsentwicklung im Settingansatz

Ein wesentlicher Grundsatz moderner Gesundheitsförerung ist, in der Lebenswelt der Bürger*innen anzusetzen. Damit rücken kommunale Daseinsstrukturen verstärkt in den Mittelpunkt der Betrachtung. Hierbei besteht die Herausforderung, relevante Einrichtungen und Akteur*innen in die Entwicklung einer gesundheitsförderlichen Strategie mit einzubinden. Der Beitrag zeigt am Beispiel des Präventionsnetzwerkes Ortenaukreis (PNO), wie Kommunen die Zusammenarbeit mit den Beteiligten, insbesondere Bildungseinrichtungen im Sinne eines kombinierten Settingansatzes organisieren können.

... mehr