Neues aus dem Bundesverband

29.03.2018

Stellungnahme zu den Leitlinien und Empfehlungen für eine Gute Praxis Gesundheitsberichterstattung

Kategorie: Bundesverband

Die DVSG hat in einer Stellungnahme die Veröffentlichung von Leitlinien und Empfehlungen für eine Gute Praxis Gesundheitsberichterstattung begrüßt. Aus Sicht des Fachbereichs Gesundheitsförderung und Prävention stellen sie eine gute fachliche Orientierung dar und werden zur Qualität und Etablierung der nationalen Gesundheitsberichterstattung deutlich beitragen. Die DVSG hat unter anderem darauf hingewiesen, dass Gesundheitsberichterstattung immer einer lebensweltorientierten Perspektive folgen muss und daher nicht nur quantitativ erhobene Daten notwendig sind, sondern auch qualitative Daten, die dazu geeignet sind, die subjektive Lebenslage und Situation zielgruppenspezifisch zu analysieren und zu interpretieren.

Weitere Informationen